Masterstudiengänge

Das Masterstudium in Psychologie (MSc.), welches zur Zeit nur in Wien angeboten wird, baut auf dem Bachelorstudium in Psychologie (BSc.) auf.
Nach 4 Semestern erreichen Absolvent/innen den akademischen Grad „Master of Science (MSc.)“.
Im Masterstudium kann zwischen 5 Schwerpunkten gewählt werden:

Aufnahmekriterien für das Masterprogramm

  • Bachelor-Abschluss
  • Notendurchschnitt ≤ 2,0
  • Aufnahmegespräch mit darauf folgender kommissioneller Entscheidung durch:

Univ.-Prof.Dr. Benetka,
Univ.-Prof. DDr. Alfred Barth,
Univ.-Ass. Dr. Nora Ruck,
Univ.-Ass. Dr. Birgit U. Stetina
Univ.-Ass. MMag. Dr. Stefan Hampl

Ablauf des Bewerbungsverfahrens:
Individuelle Eignung

1) Schicken Sie zunächst ein Motivationsschreiben für den entsprechenden Schwerpunkt und einen CV an psychologie@sfu.ac.at
2) Füllen Sie bitte dieses Formular aus
3) Nach Erhalt der Unterlagen und ausgefülltem Formular, schicken wir Ihnen eine Bestätigung für das Aufnahmegespräch
4) Bitte bringen Sie zum Aufnahmegespräch ein ausgedrucktes aktuelles Sammelzeugnis

Leistungskriterien

1) Gesamtnotendurchschnitt des BA Studiums in Psychologie
2) Beurteilung der Bachelor Arbeit
Bitte senden Sie diese Unterlagen an psychologie@sfu.ac.at

 

Studienplan zum Downloaden:
SFU Psychologie Master-Informationsfolder (pdf)

Weiterführende Informationen unter: psychologie@sfu.ac.at

Sigmund Freud University Vienna Paris: Master in Psychology
Emphases: Clinical Psychology / Economic and Business Psychology