Aktuelle Publikationen

Benetka, Gerhard & Slunecko, Thomas (2019).
Ernst Machs Bedeutung für die Herausbildung einer naturwissenschaftlichen Psychologie – Zur Geschichte eines Missverständnisses. In Friedrich Stadler (Hrsg.), Ernst Mach – Zu Leben, Werk und Wirkung. (Veröffentlichungen des Instituts Wiener Kreis, Bd. 29)
(S. 99-109). Cham: Springer.

Auersperg,F. & Eichenberg, C. (2019).
Präventionsmaßnahmen zur Verhinderung von Internetsucht unter Kindern und Jugendlichen: Ein systematisches Review [Abstract]. In 27. Jahrestagung der deutschen Gesellschaft für psychosomatische Medizinund ärztliche Psychotherapie, 70. Jahrestagung des deutschen Kollegiums für psychosomatische Medizin. Psychosomatik in unruhigen Zeiten- Vertrautes und Visionen.
(S.103).

Hametner, Katharina; Rodax, Natalie; Steinicke, Katharina; Mayer, Anna Maria; Landertinger, Lena; Jacob, Isabel Prado (2019).
„Cool! Bikini and lingerie instead of Burka!“ – The discursive representation of Muslim women in Austrian women’s magazines. Feminist Media Studies.

Madsen, T., Mihalits, D.S. & Tateo, L. (2019).
“Well Now we Have Entered University and So On, but”. Autodialogue and Circumvention Strategies in Reflections about Being a University Student. Integrative Psychological and Behavioral Science 53 (208), 1-20. https://doi.org/10.1007/s12124-019-09478-3

Benetka, Gerhard & Wieser, Martin, (2018).
Krise. In Carlos Kölbl & Anna Sieben (Hrsg.), Stichwörter zur Kulturpsychologie (S. 211-216). Gießen, Psychosozial-Verlag.

Joerchel, Amrei C. & Benetka, Gerhard, (Eds.), (2018).
Memories of Gustav Ichheiser – Life and work of an exiled social scientist. Cham: Springer

Benetka, Gerhard, (2018).
Seclusion – A safe place? Remarks on the biography of an outsider. In Amrei C. Joerchel u. Gerhard Benetka (Eds.), Memories of Gustav Ichheiser – Life and work of an exiled social scientist (p.9 – 22). Cham: Springer

Slunecko, Thomas, & Benetka, Gerhard (2018).
Zwischen Natur- und Geisteswissenschaft: Karl Bühlers Grundlegung der Psychologie. In Janette Friedrich (Hg.), Karl Bühlers Krise der Psychologie. Positionen, Bezüge und Kontroversen im Wien der 1920er/30er Jahre (S. 191-199). Cham: Springer

De la Fuente Camps, Alba & Ruck, Nora (2018).
„Wenn man da aus Versehen draufklickt“. Vorstellungen und Erfahrungen weiblicher Jugendlicher im Umgang mit Internetpornografie. Psychologie & Gesellschaftskritik, 42(4), 27-52.

Luckgei, Vera; Ruck, Nora & Slunecko, Thomas (in review).
Feminist psychology in Austria. In Wade Pickren (ed.), Oxford Encyclopedia of the History of Psychology. Oxford University Press.

Ruck, Nora (2018).
Beauty Industry. Krisis – Journal for Contemporary Philosophy. URL: http://krisis.eu/beauty-industry/

Knasmüller, Florian; Ruck, Nora; Beck, Max & Piening, Katharina (2018).
The double socialization of women. Krisis – Journal for Contemporary Philosophy. URL: http://krisis.eu/double-socialization-of-women/

Ruck, N. (2018).
Psychotherapie und Geschlecht – Zur Bedeutung von Geschlecht, feministischer Therapie und feministischer Ökonomie für die Psychotherapie, Psychologie & Gesellschaftskritik, 42 (2/3), 49-73.

Ruck, Nora; Luckgei, Vera & Wanner, Lisa (2018).
Zwischen Aktivismus und Akademisierung. Zur Bedingung der Möglichkeit feministischer Psychologie und Psychotherapie. Psychologie & Gesellschaftskritik, 42(1), 55-79.

Ruck, Nora & Sieben, Anna (2018).
Geschlecht. In Carlos Kölbl, & Anna Sieben (eds.), Stichwörter zur Kulturpsychologie (S. 163-168). Gießen: Psychosozial-Verlag.

Ruck, Nora (2018).
Blinde Flecken der Erkenntnis: Feministische Überlegungen zu den psychologischen Mechanismen des Nicht-Wissens. In Charlotte Busch & Tom Uhlig (Hrsg.), Der Riss durchs Geschlecht (S. 135-149). Gießen: Psychosozial.

Krämer, Anike & Ruck, Nora (Hrsg.) (2018).
Schwerpunktheft „Queer-feministische Forschungen“. Psychologie & Gesellschaftskritik, 42(4). (P&G HerausgeberInnen 2018: Markus Brunner, Charlotte Busch, Katharina Hametner, Peter Mattes, Lars Allolio-Näcke, Nora Ruck, Tom Uhlig)

Schnur, Daniel & Mattes, Peter (2018).
Schwerpunktheft „Kritische Psychotherapie“, Psychologie & Gesellschaftskritik, 42(2/3). ).  (P&G HerausgeberInnen 2018: Markus Brunner, Charlotte Busch, Katharina Hametner, Peter Mattes, Lars Allolio-Näcke, Nora Ruck, Tom Uhlig)

Grubner, Angelika; Kirschenhofer, Sabine; Obrist, Corinna & Ruck, Nora (Hrsg.) (2018).
Schwerpunktheft „Feministische Psychotherapie“, Psychologie & Gesellschaftskritik, 42(1).  (P&G HerausgeberInnen 2018: Markus Brunner, Charlotte Busch, Katharina Hametner, Peter Mattes, Lars Allolio-Näcke, Nora Ruck, Tom Uhlig)

Wrbouschek, M. (2018).
Ichheiser`s Critique of Success and the Performance Principle in a Neoliberal Competitive Society. In G. Benetka, & A. C. Joerchel (Hrsg.), Memories of Gustav Ichheiser. Life and Work of an Exiled Social Scientist (S. 137-155). Cham: Springer. doi: 10.1007/978-3-319-72508-6

Eichenberg, C., & Auersperg, F. (2018).
Chancen und Risiken digitaler Medien für Kinder und Jugendliche: Ein Ratgeber für Eltern und Pädagogen. Hogrefe Verlag.

 

Aktuelle Publikationen Psychologie>> Zur Publikationsdatenbank