ULG Managementwissenschaften

Managementwissenschaften

Für das Management sozialer Organisationen sind, neben grundlegenden betriebswirtschaftlichen und rechtlichen Kenntnissen, auch spezielles Wissen über die Dynamik von Organisationen, über Strategien, Marketing, Controlling und Qualitätsmanagement und Fähigkeiten zum Leadership erforderlich.

Die Erwerbsarbeit ist im Zuge von gesellschaftlichen und technischen Entwicklungen, aber auch durch die Globalisierung in rascher Veränderung begriffen. Dadurch ändern sich auch die Anforderungsprofile an die Berufstätigkeit und die Qualifikationen von MitarbeiterInnen und Führungskräften. Traditionelle Karriereplanung wird außer Kraft gesetzt.

Die „Neuorganisation von Arbeit“ läutet das Ende des Managements in seiner bisherigen Form ein:

Flache Hierarchien, Arbeiten in kleinen, selbstorganisierten Teams, Selbstverantwortung, Ersetzen der Kontrolle durch Vertrauen und Kooperation, das sind die neuen Wertmaßstäbe von Führung, sie sollen für die MitarbeiterInnen sinnstiftende Arbeit bereitstellen.

Für die Aus- und Weiterbildung in Leadership und Management bedeutet das vor allem eine Schwerpunktsetzung auf die Entwicklung von sozialen und kommunikativen Kompetenzen.
Die Führung sozialer Organisationen steht im Schnittpunkt von Managementkonzepten und kommunikativen Aufgaben. Sie hat, unter Berücksichtigung der Komplexität sozialer Systeme, die unternehmerischen Ziele, die Marktsituation, die Vereinbarkeit zwischen innovativen Veränderungsprozessen und resilientem Bewahren von Bewährtem und das Personalmanagement zur Förderung der MitarbeiterInnen zu beachten.

Es handelt sich hier um einen Universitätslehrgang mit folgendem Studienschwerpunkt, der in Kooperation mit
der
  ARGE BILDUNGSMANAGEMENT durchgeführt wird:

16. November 2018 | Start des neuen Universitätslehrgangs mit Schwerpunkt
Unternehmensberatung, Training & Coaching – MBA
Master of Business Administration

 

Anmeldungen sind ab sofort möglich unter:
E-mail: office@bildungsmanagement.ac.at

ARGE BILDUNGSMANAGEMENT
Friedstraße 23, A-1210 WIEN
Tel: +43 (1) 263 23 12 – 0
Fax: +43 (1) 263 23 12 – 20
Homepage: https://www.bildungsmanagement.ac.at/


Zulassungsordnung
an der SFU für die Universitätslehrgänge der ARGE Bildungsmanagement
Zulassungsordnung SFU – ARGE BILDUNGSMANAGEMENT (pdf)


Forschungsprojekte:

Berufliche Entscheidungen und Identität – Univ.-Doz. Ralph Sichler
Anerkennung von Arbeit in Oragainsationen: Sozial und arbeitswissenschaftliche Grundlagen – Univ.-Doz. Ralph Sichler