Psychology

Willkommen an der Fakultät für Psychologie
der Sigmund Freud PrivatUniversität Wien.

Im Mittelpunkt der Psychologieausbildung an der SFU steht die Vermittlung theoretisch-wissenschaftlicher Fachkenntnisse und praktischer Handlungs-kompetenzen.

In seiner betont ganzheitlichen Ausrichtung stellt das SFU-Studium der Psychologie eine interessante  Alternative zur vorwiegend theoretisch-naturwissenschaftlichen Orientierung vieler Psychologiestudien anderer Universitäten dar.

Informieren Sie sich hier über unsere Studienangebote, die Forschungsschwerpunkte und/oder über unsere Veranstaltungen an der Fakultät für Psychologie der SFU Wien.

Folder Psychologiestudium (pdf)


NEWS

Psychology | English-language programme
Study psychology in the winter semester 2019/20!


Das FWF-Projektteam „The Psychological is Political“ hat Ende März seine KooperationspartnerInnen an der York University in Toronto besucht.
Die MitarbeiterInnen wurden von Prof.in Alexandra Rutherford und ihrem Team in der Methode des Oral History Interviews geschult und knüpften Kontakte mit der internationalen scientific community rund um historische, kritische und theoretische Psychologie.
Mehr unter: Toronto-Aufenthalt-PSY-SFU (pdf)


Call for Papers: ›Postkoloniale Psychologie‹

Die Absolventin des Masterschwerpunkts ‚Sozialpsychologie und psychosoziale Versorgung‘ Sarah Birgani gibt zusammen mit Katharina Hametner bei der Zeitschrift ‚Psychologie und Gesellschaftskritik‘ ein Heft zu ‚Postkolonialer Psychologie‘ heraus.
Call_for_Papers_Postkoloniale Psychologie (pdf)


Natalie Rodax und Markus Wrbouschek hielten am 28.3.2019 einen Vortrag beim Workshop ‚Hostile Emotions – Philosophical and psychological perspectives‘ am ZIF in Bielefeld zum Thema ‚Ressentiment as morally disclosive posture‘.


In ihrer Bachelorarbeit an der Fakultät für Psychologie der SFU hat sich
Alba de la Fuente Camps mit konkreten Erfahrungen auseinander gesetzt, die weibliche Jugendliche mit Internetpornografie gemacht haben.
Die Ergebnisse ihrer Arbeit sind jetzt in einer gemeinsamen Publikation mit ihrer Betreuerin Nora Ruck bei Psychologie und Gesellschaftskritik erschienen:

https://www.psychologie-aktuell.com/journale/


Univ.-Doz.in Dr.in Birgit U. Stetina war eingeladen zur 10. Europäischen Konferenz zur Gesundheitsförderung in Haft. Unter anderem leitete Sie dort eine Arbeitsgruppe zum Thema:
Emotionen und Sehnsüchte – wenn durch die Haftzeit alles droht abzubrechen
>> zum Programm
Demnächst wird unter dieser Adresse ebenfalls der Konferenzband in seiner Onlineversion erscheinen.


EVENTS

Ringvorlesung SS 2019
Berufsbild und Praxis der Psychologie I